Posts tagged ‘festivals’

März 23, 2012

Festivals.

Ich plane momentan unsere Festival-Saison. Wir sind gerne auf Mittelaltermärkten und anderen Festivals. In ungefähr zwei Monaten geht es mit dem WGT los. Dort werden wir mit einer Freundin hin und viele, viele Freunde treffen. Ich bin schon ziemlich hibbelig und freue mich sehr. Es bringt mir Spaß, dort dann für mich normal in schwarz den Alltag besonders zu machen.

Trotzdem ist es für mich okay, jetzt erstmal das letzte oder vorletzte Jahr zu fahren. Nächsten Jahr werden wir bestimmt noch fahren, aber das Jahr darauf vermutlich nicht. Babypause, wenn man es so bezeichnen mag. Ich sage ganz bewusst Pause – ich freue mich schon jetzt, meine Kinder mit auf einen Mittelaltermarkt nehmen zu können oder beim WGT mit ihnen durch die Stadt zu laufen. Gerade beim WGT wäre es sehr schön, weil es genug Ecken gibt um Freunde zu treffen, aber auch Ruhe für die Kinder.

Es ist aufregend, irgendwie. Ich liebe die Festivals. Zelten mag ich eigentlich nur dort. Also beim Mera Luna. Die Nächte der anderen Festivals werden im Hotel oder in einer gemieteten Wohnung verbracht. Es ist quasi ein Highlight des Jahres. Wenn nicht sogar das Highlight überhaupt. Die Vorbereitungszeit, in der ich neue Dinge nähe, bastle, repariere, schminken übe… Da kribbelt es.

Aber ich kann es kaum erwarten, Pause zu machen. Für den Herzenswunsch.

Advertisements